Kundenstimmen

Anzeige: 17 - 20 von 22.
 

Schnitzmühle 2013 - M. Schamberger

Donnerstag, 18-04-13 13:26

Hallo Annette,

es war ein wunderschönes, gelungenes WE.

Du hast alles super gemacht. Dein Programm war sehr gut zusammengestellt. Es hat mir sehr gut getan.

Eine kleine, wunderschöne Auszeit. Danke!

Ich habe das Gefühl ich habe mich gut erholt und ich würde am liebsten gleich wieder fahren.

Das Zimmer ohne Balkon und nach hinten raus war für die zwei Nächte auch wirklich o.k. Zum Schlafen war es super und geräumig. Für eine Woche Urlaub würde ich ein Zimmer mit Balkon wollen.

Ich möchte mich auch zum NW am Montag und auch zum Yoga am Dienstag anmelden.

Liebe Grüße, Marianne

 

Adventure Camp - Schnitzmühle 2013

Dienstag, 16-04-13 11:55

Hallo Annette,
ich bin gerne wieder beim ALFA Clubbing ab 03.06. dabei und freu mich schon.
Zum Adventure Camp Wochenende möchte ich sagen, es hat mir seeehr gut gefallen. Die Kombination Bewegung an der frischen Luft, die nette Truppe und Yoga mit Entspannung hat mir so gut getan. Auf jeden Fall hat das leckere Essen und der freundliche Service des Schnitzmühlen-Teams zum Wohlfühlen beigetragen und das Hotel fand ich für unseren Zweck ideal. Schön fand ich auch, dass ich den Rest der Truppe näher kennen gelernt habe und spüren konnte, welche netten Menschen jeden Montag neben mir her laufen.
Mir ist jetzte schon klar, dass ich mit NW "meinen" Sport gefunden habe und das auf alle Fälle beibehalten werde, sowohl im Alltag als auch im Urlaub. Auch Yoga hat mir Spaß gemacht, das ist ja ein super Training für alle Muskelgruppen. Zudem hat es mir wieder gezeigt, wie wichtig und wohltuend es ist, auf mich und meinen Körper aufzupassen und bewusst meine Gefühle wahrzunehmen. Im nächsten Herbst werde ich mich nach einem Kurs umschauen bzw. bei dir anklopfen. Im Sommer tu ich mir schwer, abends in einen geschlossenen Raum zu gehen um zu trainieren….
Samstag Abend hatte ich ein wenig Probleme, mich mit dem After Dinner Yoga anzufreunden. Die sicherlich wertvolle Erfahrung, mich mit meinen Zehen und Fingern zu beschäftigen, war für mich zu ruhig und zu langwierig. Ich war sehr müde (bin gewohnt um 22:00 Uhr ins Bett zu gehen) und hatte irgendwie mehr Action erwartet um die Müdigkeit zu überwinden.
FAZIT: Auf alle Fälle wieder ein Wohlfühlwochenende mit NW und Yoga, gerne auch wieder Schnitzmühle und das Ganze nur mit dir und deiner Truppe :-)). Danke dir fürs Kümmern und Organisieren, deine liebe und nette Art, uns dein Wissen und deine Erfahrungen weiter zu geben, was ein großes Geschenk für mich und die anderen ist.
Herzliche Grüße
Petra Teichmann

 

Wochenende zum Wohlfühlen - Schnitzmühle 2013

Montag, 15-04-13 11:51

Liebe Annette,

zum Wohlfühl-Wochenende in der Schnitzmühle hier ein kurzes feedback:

Deine Yoga- und Entspannungseinheiten haben mir sehr gut gefallen. Es war sehr angenehm, dass auch für unsportliche Leute wie mich gut durchführbare Übungen gemacht wurden. Das gibt einem Mut, es weiter zu probieren. Du findest meiner Meinung nach genau die richtige Mischung zwischen professioneller und doch auch sehr persönlicher Betreuung. Man fühlt sich aufgehoben ohne gegängelt zu werden.
Das Walken in der schönen Landschaft hat richtig gut getan. Danke, dass Du die Routen so sorgfältig ausgewählt und auch sonst alles so gut vorbereitet hast. - War perfekt, vor allem dass auch jeder seinen Freiraum haben konnte.

Die Lodge in der Schnitzmühle war für zwei Nächte vollkommen in Ordnung.
Auch bei Belegung mit zwei Personen hätte meiner Meinung der Platz ausgereicht. Der 4-Sterne-Status ist schon ein bisschen ambitioniert, vor allem die Organisation des Lokals könnte noch ein wenig verbessert werden. Aber alle Mitarbeiter sind wirklich sehr, sehr freundlich.
Schade war, dass es mit den Massageangeboten nicht geklappt hat.

Es hat Spaß gemacht, die Leute aus unserer N-Walking-Gruppe etwas näher kennen zu lernen.

Herzliche Grüße, Gabi Kirchner-Pfaller

 

Schnitzmühle 2013

Montag, 15-04-13 11:43

Liebe Annette,

bevor ich jetzt zu unserem Treffpunkt starte, meine Eindrücke zum Schnitzmühle-Wochenende:

- kurze Anreise war gut für die paar Tage
- Hotel Übernachtung, Essen etc. war schön
- das Programm war mir persönlich zu voll

je 1x Yoga und NW wäre für mich ausreichend, dafür etwas mehr Zeit für sich und die Gegend und am Abend mal einfach zusammen sitzen und ratschen, aber das ist ja immer subjektiv……

- am Sonntag war vormittag ein bisschen „Leerlauf“ wenn wir z. B. früher angefangen hätten, Checkout , Yoga, NW, wären wir früher heimgefahren, wobei das Mittagessen dann wieder echt witzig war, was glaube ich, so der allgemeine Tenor war.

Ich fand es rundum harmonisch und sehr angenehm und würde jederzeit wieder mit machen, aber etwas entspannter eben.

Es war ein Super Wochenende für mich und ich habe von den anderen nichts anderes gehört.

Bis dann, Andrea Zajonz

 
 
 
-->